Wetten ohne Einzahlung - Gratis Wettbonus erhalten!

Es ist das, wonach sich an Sportwetter sehnen: Wetten ohne Einzahlung. Dieser Begriff steht für die Möglichkeit gratis, ohne eigenes Risiko, Geld zu gewinnen. Der Wetter gibt also eine Sportwette ab, ohne eigenes Geld zu nutzen. In vielen Fällen muss er nicht einmal nach der Registrierung eine erste Einzahlung tätigen. Es gibt viele verschiedene Optionen für ein derartiges Bonusangebot, das neue Kunden anlocken oder treue Kunden belohnen soll. Z. B. gibt es die Möglichkeit, über per E-Mail verschickte oder Zeitschriften beiliegende Wettgutscheine derartige Gratiswetten abzugeben. Manchmal verteilen Wettanbieter auch spezielle Wettbonus Codes. Aus unserer Webseite gibt es sogar Bonuslinks, die einen derartigen Bonus bedeuten. Wer auch immer ein solches Angebot nutzt, muss wissen, dass das geschenkte Geld (um nichts anderes handelt es sich, wobei im besten Falle eine Umsonst-Wette zu einem Gewinn führt), nicht direkt ausgezahlt werden wird. Jeder Wettanbieter stellt andere Bonusbedingungen wie aus Bonusgeld Echtgeld wird und diese müssen zwingend erfüllt werden. Aktuelle Wetten ohne Einzahlung:

Bonus ohne Einzahlung
Maximaler
Bonus
Mindestquote
Umsatz
Bewertung
Zum Anbieter
10€
150€
1.80
5x Bonus
9.2
5€
200€
1.60
10x Bonus
9.0
5€
100€
1.80
10x Bonus
8.9
7€
100€
2.00
6x Bonus
8.8
5€
50€
2.00
5x Bonus
7.6
5€
100€
1.50
8x Bonus
7.1
5€
75€
1.70
5x Bonus
6.4

Eine Erklärung: Wetten ohne Einzahlung über Wettgutscheine

Wetten ohne Einzahlung sind vor allem dann ideal, wenn ein am Thema Sportwetten interessierter Wetter einen neuen oder bisher noch nicht genutzten Sportwettenanbieter kennenlernen möchte. Zwingend ist eine Anmeldung, wenn es sich um einen Gutschein handelt. Die gibt es sozusagen virtuell, sie können mit einer E-Mail verschickt werden, oder auf Papier. Vor größeren sportlichen Ereignissen, beispielsweise einer Fußballweltmeisterschaft, schalten Buchmacher Anzeigen in Zeitschriften und kleben Gutscheine dazu, die mit einem Code ausgestattet sind. Dieser muss dann nach einer Anmeldung im Bereich der Kasse eingegeben werden, ehe der mit ihm verbundene Wettgutschein verbucht wird. Der Begriff Gutschein sagt bereits, dass der Wetter eine Wette „gut“ hat. Entweder kann er die auf dem Gutschein verzeichnete Summe verteilen oder er muss sie vollständig für ein einziges Ereignis einsetzen. Der Gewinn wird als Bonusgeld gutgeschrieben. Solche Gutscheine werden sowohl an Neukunden als auch an treue Kunden verteilt. Erstgenannte Gruppe muss zuvor keine erste Einzahlung tätigen. Vertreter der letztgenannten Gruppe haben ja schon gewettet.

Wetten ohne Einzahlung mit Bonus Codes

Bonusangebote gibt es im Glücksspielbereich in großer Anzahl. Manche Anbieter verbuchen den Neukundenbonus nach einer ersten Einzahlung automatisch, bei anderen muss ein spezieller Code eingegeben werden. So sind auch Bonusaktionen „Wetten ohne Einzahlung“ gestaltet. Der Ablauf ist stets der gleiche. Ein interessierter Spieler erhält einen Code, der entweder nur aus Zahlen oder nur aus Buchstaben oder aus einer Kombination von beiden besteht. Diese Kombination ist einzigartig und nur mit einer speziellen Aktion verbunden. Wobei „einzigartig“ entweder bedeutet, dass es ein Wettgutschein ist, der konkret nur für eine einzige Person gilt, oder aber es ist immer der gleiche Code, der einer zeitlich begrenzten Aktion zugeordnet wurde. Der Code muss im Einzahlungsbereich in ein dafür vorgesehenes Feld eingegeben oder kopiert werden. Letztgenanntes ist dann möglich, wenn es sich um einen im Internet oder direkt per E-Mail verbreiteten Code handelt. Die mit ihm verbundene Geldsumme muss nun entweder konkret auf ein einziges Spiel gesetzt werden oder der Spieler darf sie aufteilen. Erzielte Gewinne unterliegen Bonusbedingungen, die bei jedem Anbieter unterschiedlich sind.

Sportwetten ohne Einzahlung über spezielle Bonus Links

Es gibt zahlreiche Websites, die sich mit dem Thema Sportwetten befassen. Manche von ihnen sind Kooperationen mit Wetteranbietern eingegangen. Sie präsentieren oftmals spezielle Bonus Links. Unter diesem Wort ist nichts anderes zu verstehen, als dass jeder User, der auf diesen Link klickt, zu einem Wettanbieter geleitet wird und bei diesem als Belohnung für das Klicken einen Bonus erhält. Es kann sich um eine Aufstockung einer Einzahlung handeln oder auch um eine Freiwette. Eventuell muss zuerst eine Registrierung erfolgen, sofern es sich um einen Link mit Bonus nur für Neukunden handelt. In den allermeisten Fällen wird der Bonus automatisch gutgeschrieben und kann sofort genutzt werden. Er unterliegt ebenso wie mit ihm erzielte Gewinne den Umsatzbedingungen des jeweiligen Anbieters.

Der Wettbonus ohne Einzahlung hat immer Umsatzbedingungen, die zu beachten sind

Es ist oftmals die Rede von Umsatzbedingungen. Sie sind mit einem Bonus verknüpft oder mit Gewinnen aus Wetten ohne Einzahlung. Die Vorgaben unterscheiden sich in Nuancen. Eine betrifft die Gültigkeit. Es wird ein zeitlicher Rahmen vorgegeben, in dem der Bonus umgesetzt werden muss, ehe er verfällt. Dann ist eine Vorgabe vorhanden, wie häufig Bonusgeld umgesetzt werden muss, ehe es zu echtem Geld wird und theoretisch ausbezahlt werden könnte. Den Erfahrungen nach handelt es sich um eine Vorgabe zwischen drei Mal und sechs Mal. Der letzte wichtige Punkt ist die Mindestquote. Manche (nicht alle!) Wettanbieter geben den Nutzern eines Bonus vor, zu welcher Quote eine Wette mindestens erfolgen muss. Alles, was darunter liegt, ist keine Erfüllung der Umsatzbedingung. Solche Vorgaben schließen fast immer Wetten auf Favoriten aus. Somit erhöht sich das Risiko des Spielers. Sind die Umsatzbedingungen nicht erfüllt, verfällt der Bonus und das Geld steht nicht mehr zum Wetten zur Verfügung.

Ist ein Bonus ohne Einzahlung auch für bereits registrierte Mitglieder verfügbar?

Ja, es gibt einen Bonus ohne Einzahlung, der auch für registrierte Kunden eine Wettanbieters gültig ist. So etwas ist zwar nicht häufig zu finden, aber manch Website belohnt ihre Kunden gerne. Meist handelt es sich dann um eine Freiwette. Doch es ist auch möglich, dass der Kunde einen Code bekommt und nutzen darf, um seinen Kontostand aufzubessern.

Fazit: Die Vor- und Nachteile von Gratiswetten ohne Einzahlung

Der große Vorteil einer Gratiswette ohne eine Einzahlung ist, dass ein Wettanbieter getestet werden kann. Der Spieler hat Spaß und verliert kein eigenes Geld. Im besten Falle gewinnt er sogar ein paar Euro, setzt sie den Umsatzbedingungen entsprechend um und darf sich Geld aufs eigene Konto überweisen. So etwas ist der Idealfall. Ein Nachteil ist, dass der Gewinn, der mit einer Wette ohne Einzahlung erzielt wurde, niemals direkt zur Verfügung steht. Es muss weitergewettet werden. Wettanbieter hoffen, dass die Kunden zwar einerseits gefallen am Wetten finden, aber andererseits verlieren und eine eigene Einzahlung tätigen. Es handelt sich somit nur um ein Lockmittel. Es darf nicht verschwiegen werden, dass erfahrene Wetter häufig auf derartige Angebote verzichten.

Hinweis: Wir bedanken uns bei Wettbonus-ohne-Einzahlung.net für die recherchierten und exklusiven Wetten ohne Einzahlung und für die Bereitstellung der Tabelle.

Quelle: http://wettbonus-ohne-einzahlung.net/

0 comments:

Kommentar posten